Bosch KGE39AI40

Bosch KGE39AI40

 
Bosch KGE39AI40 Vorderseite

Design

Die kompakte Bauweise und die klaren Linien verleihen der Bosch KGE39AI40 Kühl Gefrierkombination einen besonderen Charakter, der durch eine schlichte und schlanke Form in jede Küche passt. Durch die sehr gute Verarbeitung und dem Edelstahl Look wirkt diese Kühl Gefrierkombination sehr wertig und robust. Im Grunde genommen ist der Bosch KGE39AI40 der Zwillingsbruder der Siemens KG39EAI40, und nur sehr kleine optische Unterschiede herrschen zwischen diesen. Am deutlichsten springen die transparenten bläulichen Schubladen im inneren auf sowie die sehr gut eingearbeitete Anzeige mit roter Beleuchtung für die Temperaturregelung, mit dem der Kühl und Gefrierbereich separat geregelt werden kann. Eine Inox-Antifingerprint-Beschichtung die auf den Edelstahl Türen aufgetragen wurde, besitzt auch die Bosch KGE39AI40, somit haben Fingerabdrücke keine Chance mehr. Diese Kühl Gefrierkombination wird mit den Maßen 65 x 60 x 201 cm ausgeliefert.

 

Innenraum

Auch mit der kompakten Bauweise kommt die Bosch KGE39AI40 Kühl Gefrierkombination auf eine gesamte Nutzfläche von 337 Liter, die sich auf 249 Liter für den Kühlbereich sowie 88 Liter für den Gefrierbereich aufteilen. Mit der „Chiller Box“ lassen sich Fisch, Fleisch und Käse bestens aufbewahren. Durch einen kalten Luftstrom vom Gefrierteil, wird dafür gesorgt, dass die Temperatur um 2°C niedriger als im restlichen Kühlraum ist. Dadurch bleiben die Lebensmittel länger frisch und behalten darüber hinaus ihren Geruch für sich selbst. Auch für das Obst und Gemüse gibt es einen speziellen Aufbewahrungsplatz. In der „Crisper Box“ wird für einen optimalen Feuchtigkeitsgrad gesorgt, der sich manuell mit einem Schiebereger variieren lässt. Wer gerne flexibel sein möchte, wird die „FlexShelf“ Mehrzweckablage der Bosch KGE39AI40 Kühl Gefrierkombination zu schätzen wissen. Mit dieser ist es nämlich möglich, Behältnisse oder Dosen liegend aufzubewahren und sobald man den Platz darunter für Töpfe oder anderes benutzen möchte, kann man die „FlexShelf- Mehrzweckablage“ einfach einklappen. Mit dem „EasyLift“ kann man die Abstellflächen in der Tür, auch wenn sie bereits Beladen sind, stufenlos um bis zu 21cm in der Höhe verstellen.

 

Funktionen

Genau wie die Siemens KG39EAI40, hat auch die Bosch KGE39AI40 Kühl Gefrierkombination die „LowFrost“ Technik integriert. Mit dieser wird die Eisbildung erheblich reduziert und durch eine praktische Klappe am Gerätesockel, wird die Arbeit erleichtert, falls das Abtauen doch einmal nötig sein sollte. Die „Super-Kühlen“ Funktion senkt die Temperatur auf minimale 2°C, um Lebensmittel schneller zu kühlen und verhindert gleichzeitig, dass sich bereits gelagerte Produkte erwärmen. Um Tiefgefrorenes zu schützen und Lebensmittel schneller einzufrieren steht die „Super-Gefrieren“ Funktion bereit. Sobald die erforderliche Temperatur erreicht wurde, wird automatisch wieder in den Normalbetrieb zurückgeschaltet, um unnötigen Energieverbrauch zu verhindern.

 

Leistung

Die Bosch KGE39AI40 Kühl Gefrierkombination wurde mit der besten Energieeffizienzklasse A+++ ausgezeichnet, da sich der Jährliche Energieverbrauch auf sehr geringe 156kWh kommt. Der Geräuschpegel von 38dB(A) liegt in einem guten Bereich. Leider muss gesagt werden, dass diese Kühl Gefrierkombination im Praxis Test subjektiv, deutlicher zu hören war, als diese Werte es wiedergeben. Die Gefrierleistung liegt bei 13kg innerhalb von 24h und mit der Klimaklasse SN-T ist diese Kühl Gefrierkombination für Umgebungstemperaturen von +10°C bis +43°C ausgelegt.
Bosch KGE39AI40 geöffnet

 

Fazit

Die Bosch KGE39AI40 Kühl Gefrierkombination überzeugt nicht nur optisch. Die inneren Werte sowie die exzellente Energieeffizienz sind für diese Preisklasse durchaus beeindruckend. Hier bekommen Sie für kleines Geld noch richtig was geboten.

Zurück zur Auswahl